Bastian Zach

Roman- und Drehbuchautor

Bastian Zach wurde 1973 in Leoben geboren.
Er lebt und arbeitet als selbständiger Schriftsteller in Wien.

SOLOPROJEKTE

Bastian Zach hat folgende Solo-Werke veröffentlicht:

   >> Mehr über Bastian Zach

Donaumelodien-Leichenschmaus
Donaumelodien - Leichenschmaus

Donaumelodien - Totentaufe
Donaumelodien - Totentaufe

Donaumelodien – Praterblut
Donaumelodien – Praterblut

Donaumelodien - morbide Geschichten
Donaumelodien - morbide Geschichten

Die Schmatzekatze
Die Schmatzekatze


Matthias Bauer

Roman- und Drehbuchautor

Matthias Bauer wurde 1973 in Lienz geboren.
Er lebt und arbeitet als selbständiger Schriftsteller in Tirol.

SOLOPROJEKTE

Matthias Bauer hat folgende Solo-Werke veröffentlicht:

Reiche Ernte
Reiche Ernte

Das Tor
Das Tor

Der Fluch des alten Bergwerks
Der Fluch des alten Bergwerks

Das Grauen am See
Das Grauen am See

http://www.zach-bauer.com/wp-content/uploads/2019/04/Zach-Bauer_1-SW-600x400.jpg
Das Autoren-Duo

Zach/Bauer sind erfolgreiche Roman- und Drehbuchautoren. Sie schrieben u.a. das Drehbuch zum Kinofilm „One Way Trip 3D“ und zum internationalen Wikinger-Hit „Northmen – A Viking Saga“ mit Ed Skrein („Deadpool“, „Game of Thrones“), Ken Duken („Das Adlon“), Tom Hopper („Black Sails“) und Ryan Kwanten („True Blood“). „Northmen“ wurde weltweit in über 50 Länder verkauft, bei seiner Veröffentlichung in den USA enterte der Film sofort die DVD/Blu-ray Top 10.

Des Weiteren arbeiteten Zach/Bauer an der Konzeptentwicklung der dritten Staffel der ARD Primetime-Serie „Charité“ mit. Ebenso verfassten sie für ARD/ORF das Drehbuch „Tod im Prater“ zur Reihe „Der Wien-Krimi – Blind Ermittelt“ (Ausstrahlung 2022).

Im Augenblick entwickeln Zach/Bauer mehrere nationale (u.a. ORF-„Tatort“, „Landkrimi“) und internationale Filmprojekte, darunter die Serie „The Witchcraft Chronicles“ für Ascot Elite.

Zach/Bauers Roman-Trilogie „Morbus Dei: Die Ankunft“, „Morbus Dei: Inferno“ und „Morbus Dei: Im Zeichen des Aries“ ist seit der Veröffentlichung ein Hit bei Kritikern und Publikum, die drei historischen Mystery-Thriller wurden auf Englisch, Spanisch und Russisch übersetzt. Die amazon-Tochter „audible“ brachte die Trilogie als Hörbücher heraus.

Nach „Morbus Dei“ erschien das zweibändige Abenteuer „Das Blut der Pikten“ im Heyne-Verlag. Zach/Bauers nächster Roman „Tränen der Erde“, eine epische historische Familiensaga im Dreißigjährigen Krieg, wurde bei Heyne veröffentlicht. Teil 2 erschien unter dem Titel „Das Reich der zwei Kreuze“.