Das Reich der zwei Kreuze

(Tränen-der-Erde-Saga 2)

Anno 1618: Der Dreißigjährige Krieg hat begonnen. Der Katholik Johannes Heidfeldt und der Protestant Christoph Ackermann waren einst gute Freunde, doch der Religionsstreit hat sie und ihre Familien auseinandergerissen. Während es die Ackermanns nach Prag verschlägt, erschließen die Heidfeldts im heimischen Schwaben ein neues Geschäft: Handel mit Waffen für den Krieg. In diesen unruhigen Zeiten kreuzen sich die Wege der beiden Familien erneut auf schicksalhafte Weise …

Weitere Infos

Taschenbuch, 560 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42449-4